+1-202-802-9399 (US)

Die 5 wichtigsten Anwendungen,
die Sie sofort auf die
Blacklist setzen sollten

Advanced Persistent Threats (APTs) treten immer häufiger auf. Zusätzlich dazu setzten Hacker auch Ransomware und gezielte Phishing-Angriffe ein, um Lösegelder zu erpressen oder sich Zugriff auf vertrauliche und unternehmenskritische Daten zu verschaffen.

Stellen Sie umgehend sicher, dass in Ihrem Unternehmen die Top 5 der anfälligsten Anwendungen nicht mehr verwendet werden.

Wussten Sie, dass Microsoft Office 2007 auf dieser Liste ist? Laden Sie sich das Whitepaper herunter oder registrieren Sie sich für das Webinar, um mehr zu erfahren! Erfahren Sie, welche Risiken von den gängigsten Anwendungen ausgehen, die wahrscheinlich auch in Ihrem Unternehmen zum Einsatz kommen.

MASSNAHMENPLAN ZUR MINIMIERUNG VON RISIKEN

Im Bericht erfahren Sie mehr über kostenlose Tools, die Top-Empfehlungen von US-CERT zur Absicherung gegen die 30 anfälligsten Schwachstellen und über die 5 wichtigsten Anwendungen, die sofort auf die Blacklist gehören. Weitere Details finden Sie im Bericht.

Bericht “Application Blacklisting” jetzt herunterladen